zurück

 
Olaf Schubert
Olaf Schubert

Betroffenheitslyriker, Humorist und Weltverbesserer

Dieser Titel offenbart es - Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden - und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden.
Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den grossen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen. Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Showelemente - Ballett, Feuerwerk, wer weiss? Olaf wäre aber nicht Schubert, wenn er seine eigenen Statements nicht kritisch hinterfragen würde. Kann überhaupt jemand "Sexy Forever" sein? Ausser ihm selbst natürlich. Man sollte sich also auf keinen Fall das grossartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der grösste Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel-Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird. Bald präsentiert "Das Wunder im Pollunder" sein neues Programm "Sexy Forever" den Schweizer Fans und zwar am 19. Oktober 2017 im Volkshaus Zürich und am 20. Oktober 2017 im Musical Theater Basel.

In Zusammenarbeit mit Incognito Productions AG.

Aktuelle DVD: „So!“: DVD kaufen
Künstler Webseite: www.olaf-schubert.de
Olaf Schubert
Im neuen Programm "Sexy Forever"
Do 19.10.2017, 20.00 UhrFacebook
Volkshaus, Zürich
AnfahrtKalender
Tickets
Fr 20.10.2017, 20.00 UhrFacebook
Musical Theater, Basel
AnfahrtKalender
Tickets
 
Vorverkauf:
Ticketcorner
  
EMail Drucken