zurück

 
Adrian Stern & Opening Act: Fabe Vega
Adrian Stern & Opening Act: Fabe Vega

Adrian Stern besitzt die schelmische Unbekümmertheit eines Tagträumers und er bändigt Melodien wie kein anderer. Sein neues Album "Chum mir singed die Songs wo mir liebed und tanzed mit ihne dur d'Nacht" klingt anders: Elektronische Musik umarmt die warmen Akkorde seiner akustischen Gitarre. Der Künstler hat eine neue Leichtigkeit des Songschreibens entdeckt, hat den inneren Kontrollfreak auf die Reservebank geschickt und seiner Intuition freien Lauf gelassen. Ein fetter, tiefer Bass und ein dumpfer Beat, darüber eine akustische Gitarre - das ist es, was er machen wollte. Mit dieser Mischung präsentieren sich seine neuen Songs tanzbar und leicht und klingen immer noch eindeutig nach Adrian Stern. Im Frühling geht es mit dem neuen Album auf Tournee und eins ist klar: so hat man Adrian Stern noch nie live erlebt!

Aktuelle CD: „Chum mir singed die Songs wo mir liebed und tanzed mit ihne dur d'Nacht“: CD kaufen
Künstler-Webseite: www.adrianstern.ch

 

Opening Act: Fabe Vega

Der Schweiz-Sizilianer Fabe Vega wird den Abend eröffnen. Strassenmusik führte ihn schon in jungem Alter vom kleinen Appenzellerland durch ganz Europa, wo er mit seinen ehrlichen Songs und charakterstarker Stimme seine Freude an der Musik mit den Passanten teilte. Sein aktuelles Album "Ellipse" kam mit Part I: Reflection im Jahr 2015 heraus und wurde 2016 mit Part II: Horizon zu einem spannenden Konzeptalbum vervollständigt.

Aktuelle CD: „Ellipse Reflection And Horizon“: CD kaufen
Künstler-Webseite: fabevega.com
Adrian Stern & Opening Act: Fabe Vega
Grosse Popsongs mit Herzblut
 
Vorverkauf:
Ticketcorner, Starticket
  
EMail Drucken